Begegnungszentrum

Altenpflegebereich der Neanderklinik als Begegnungszentrum für Senioren

Die Neanderklinik sieht sich nicht nur als Pflegeeinrichtung, wir möchten auch als Begegnungszentrum für Senioren in Ilfeld wahrgenommen werden. Darum bieten wir jeden Dienstag in der Zeit von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr Senioren die Möglichkeit, professionelle Begleitung je nach Wünschen und Fähigkeiten in Anspruch zu nehmen.

Im Begegnungszentrum in Ilfeld sollen sich persönliche Beziehungen zwischen den Pflegegästen unseres Hauses und Senioren aus der Umgebung entwickeln. Die Neanderklinik fördert das soziale Miteinander in dem dafür eingerichteten Begegnungszentrum. Mit diesem Konzept ist die Neanderklinik die einzige Pflegeeinrichtung in Thüringen. Unser fachkompetentes Personal wie z.B. der Sozialdienst unserer Einrichtung, die Fachkraft für Geriatrie und Gerontopsychatrie, Ergo- und Physiotherapeuten sowie Servicemitarbeiter begleiten die Besucher des Begegnungszentrum während ihres Aufenthaltes in der Neanderklinik.

Eine professionelle Beziehungsgestaltung bedeutet eine Verbesserung der Lebensqualität im Alter

Patienten, Gäste und Mitarbeiter der Neanderklinik freuen sich sehr, wenn Seniorinnen und Senioren der Gemeinde Ilfeld und Umgebung an den musikalischen Veranstaltungen und jahreszeitlichen Festen im Ilfelder Begegnungszentrum der Neanderklinik teilnehmen.

Sollte während des Aufenthaltes in der Neanderklinik eine Betreuung erforderlich werden, steht unser Tagespflegebereich zur Verfügung. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, unseren Kleinbus in Anspruch zu nehmen, um Ihre Anreise zum und vom Begegnungszentrum zu organisieren.

Der Herausforderung, gelungene Freizeitangebote für die Gemeinde Ilfeld und die hier lebenden Menschen auf hohem Niveau zu schaffen, stellen sich die Mitarbeiter unseres Begegnungszentrums für Senioren gerne.